Die für gering erachteten Sünden

Artikelnummer: 3648

Dieses Buch wurde verfasst, um die Verbreitung von islamischem Wissen zu fördern und zur Aufhebung der Unwissenheit unter den Muslimen.

Kategorie: Tarbiya und Tazkiya


15,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 9,00 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Dieses Buch wurde verfasst, um die Verbreitung von islamischem Wissen zu fördern und zur Aufhebung der Unwissenheit unter den Muslimen. Es soll der Weisung der Menschen in Bezug auf Probleme und Bedürfnisse im Leben gerecht werden, indem pädagogische, wissenschaftliche, sachliche und gesellschaftliche Ratschläge erteilt werden. Außerdem soll es die Scheinargumente derjenigen, die Zweifel hinsichtlich des Islams säen, zu widerlegen.

 

Ich hoffe, dass der Leser dieses Buches ein besseres Verständnis für die von Allah, dem Erhabenen, gesetzten Grenzen entwickelt und dadurch eine tiefere, profundere Einsicht in die gegenwärtige Welt erlangt, die ihn umgibt. Und dass der Leser nach Abschluss dieses Buches in der Lage ist, sich und seine Mitmenschen auf beste Art und Weise aufzuklären.

Ibn Mas‘ud (möge Allah mit ihm zufrieden sein) sagte:

„Der Gläubige sieht seine Sünden so, als ob er unter einem Berg sitzt und fürchtet, dieser würde über ihm zusammenstürzen. Der Frevler sieht seine Sünden wie eine Fliege, die in der Nähe seiner Nase vorbeisummte, und er macht so.“

Abu Schihab sagte: „Er wischt so mit seiner Hand über seine Nase.“ (Bukhari)

 

311 Seiten, Softcover


Sprache: Deutsch

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.